Dienstplan

Die Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den der Ein­satz­ab­tei­lung wer­den so­wohl im ab­weh­ren­den Brand­schutz als auch in un­se­rer Son­der­auf­gabe (Che­mie– und Strah­len­schutz) per­ma­nent aus– und weitergebildet.

Die Aus­bil­dung auf Stand­or­t­ebene fin­det min­des­tens drei mal mo­nat­lich — je­weils diens­tags von 19.00 h bis 22.00 h - statt. Für grö­ßere Ein­satz­übun­gen oder weh­rin­terne Fort­bil­dun­gen, wer­den drei bis vier Mal jähr­lich, auch Sams­tage ein­ge­plant. Je­weils ein­mal halb­jähr­lich wird eine Ein­satz­übung zu­sam­men mit der Be­rufs­feu­er­wehr Flens­burg durchgeführt.

Im Win­ter­halb­jahr wer­den die theo­re­ti­schen Kennt­nisse er­wei­tert, im Som­mer­halb­jahr wer­den diese Kennt­nisse in die Pra­xis umgesetzt.

Na­tür­lich gibt es ne­ben der stän­di­gen Aus– und Wei­ter­bil­dung noch viele an­dere Ver­pflich­tun­gen, die eine Feu­er­wehr zu er­fül­len hat.

Um eine Über­sicht un­se­res ak­tu­el­len Dienst­plans zu er­hal­ten, kli­cken Sie bitte auf das nach­ste­hende Symbol.

rlb

Ak­tu­el­ler Dienstplan